Xcase Wasserdichte Schutztasche 100×140 mm

Eingetragen bei: Geocaching, Rezensionen | 0

Beim letzten Paddelevent hatte ich im Vorfeld eine Möglichkeit gesucht mein Handy&Co sicher über das Wasser zu bekommen. Geworden ist es ein einfacher Gefrierbeutel. Dies ist allerdings keine schöne und Praktische Variante daher musste etwas anderes fürs Nächstes mal her. Nach einiger Suche bin ich dann bei Peal über die XCase Schutztasche 100×140 mm gestolpert. Zusammen mit einer Tasche für mein Tablet und eine für meine Kamera dazu allerdings in separaten Blogbeiträgen mehr haben die 3 Taschen den Weg zu mir gefunden.

Das Xcase besteht aus einem strapazierfähigen Spezial-PVC. Durch die 3 Druckverschlüsse und das zusammenrollen und verstauen unter einem mit Druckknöpfen versehende Lasche soll das Xcase mit zu 3 Meter Wasser und Luftdicht sein. Wenn genügend Luft mit eingeschlossen wird und der Inhalt nicht zu schwer schwimmt das Xcase wunderbar an der Wasseroberfläche.

Umhängen kann man sich das ganze mit der fest angebrachten Schnur.

Ich war zuerst skeptisch ob das Case wirklich wasserdicht ist und ob man ein modernes Touchscreen Handy auch weiterhin bedienen kann ohne es herauszuholen.

Nach den ersten Vorsichtigen Tests im Waschbecken ohne Inhalt war ich dann etwas mutiger und habe das XCase inkl Handy beschwert in unserem Gartenteich gute 30 Minuten bei ca ~1.50 Wassertiefe deponiert.
Trotz der 30 Minutügen Begegnung mit dem Wasser war kein einziger Tropfen Wasser im Case geschweige den durch den ersten Sicherheitsdruckverschluss gekommen.
Voraussetzung natürlich das alles ordnungsgemäß verschlossen wird.

Links
Produktseite

Hinterlasse einen Kommentar