Fidor Bank AG

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Heute möchte ich auch die Fidor Bank AG vorstellen.

Die Fidor AG erhielt im April 2009 die Vollbanklizenz, sowmit darf Sie alles was eine DeutscheBank oder Sparkasse auch darf. Das Unternehmen will einen lebhaften Marktplatz für Finanzdienstleistungen etablieren. Die Nutzer sollen sich zusammenfinden und über Finanzthemen jeglicher Art diskutieren.

Fidor Community Banking Bonusprogramm


Die Fidor Bank ist eine Web 2.0 Bank. Dies bedeutet die Nutzer sollen sich registrieren und möglichst aktiv an der Community teilnehmen. Die einzelnen Aktivitäten wie Frage stellen, Antwort verfassen, Produkt bewerten oder Produkt abschließen belohnt die Fidor Bank AG mit kleinen Cent-Beträgen.

Die diversen Produkte für Geldanlage und Kapitalbeschaffung, die in diesem Umfeld angeboten werden, sind zu einem geringen Teil Eigenprodukte und zum Großteil auf Provisionsbasis vertriebene Fremdprodukte. Tagesgeld und Festgeld wurden in den ersten Monaten noch von der Süd-West-Kreditbank verwaltet, seit Januar 2010 führt Fidor Bank diese Konten selbst.

Wer noch mehr über die Fidor Bank AG erfahren möchte kann dies über einen netten Republika 2009 Video auf Youtube tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.